Mittwoch, 28. Januar 2015

aromatisch



Herrlich duftend – Orangen-Zucker

Das ich aromatisierten Zucker liebe, ist nichts neues. Das Rezept für säuerlich-blumig schmeckenden Hibiskuszucker habe ich bereits vorgestellt und meine beiden Sorten Vanillezucker stelle ich auch selbst her. Nun habe ich noch ein neues Rezept für tollen Aromazucker.


Als ich zum Frühstück meinen frisch gepressten Orangensaft getrunken habe, kam mir der Gedanke, dass die Schalen der guten, unbehandelten Bio-Orangen eigentlich viel zu schade für den Müll sind. Schließlich sind sie im Moment besonders aromatisch und zuckersüß. Mit meinem selbstgemachten Orangenzucker kann man dieses herrliche Aroma einfangen und für allerhand Leckereien nutzen.


Orangen-Zucker

1 große unbehandelte Bio-Orange
100g Zucker


Orange heiß abwaschen und gut trocken tupfen. Die Schale mit einem Sparschäler sehr dünn abschälen. Dabei darauf achten, dass so wenig wie möglich von der weißen Haut mit abgeschält wird. Die Schale 1-2 Tage trocknen lassen. Bei der trockenen Heizungsluft geht das relativ schnell. Zucker und getrocknete Orangenschale (bei mir ca. 10g) in den Mixtopf geben 30 Sekunden / Stufe 10 pulverisieren. In schöne Gläschen füllen und gut verschließen.


Jedes Mal wenn ich das Gläschen öffne, freue ich mich über diesen herrlichen Orangenduft. Der Orangenzucker ist übrigens vielseitig einsetzbar. Ich gebe ihn zum Beispiel in meinen Frühstücksjoghurt oder in Tee und er eingent sich auch hervorragend zum Backen und für Smoothies!


Knutscher!

Kommentare:

  1. Wofür nutzt man diese herrliche fruchtige Süße? Nur für Tee?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anonym ;-)
      Ich mache mir den Orangenzucker jeden Morgen in meinen Frühstücksjoghurt rein, süße Smoothies damit (dann den Honig reduzieren oder, je nach Früchten, sogar weglassen) oder für Keksteig. Zum wälzen der Kekse kann ich mir auch gut vorstellen (wie Kipfel), hab ich allerdings noch nicht probiert. Und auch zum verfeinern von Desserts im allgemeinen. LG Agnieszka

      Löschen