Sonntag, 25. Januar 2015

Motivtorte



Torte zum 4. Geburtstag und das Rezept für meine perfekte Ganache

Für die süße Tochter meiner Freundin habe ich dieses Jahr wieder eine Motivtorte gemacht, diesmal in Form ihrer Geburtstagszahl.


Ich habe zwei Vanille-Wunderkuchen in einer Kastenform gebacken und anschließend zu einer "4" zugeschnitten und zusammengesetzt. Danach habe ich sie mit Kinderschokoladen-Ganache gefüllt und mit  Zartbitter-Ganache eingestrichen. Diese Schicht dient zum einem als „Kleber“ zwischen Kuchen und Fondant, zur Stabilität und für einen schönen gleichmäßigen Untergrund. Ganache eignet sich auch gut zum Füllen von Torten und Pralinen oder für Schokoladenliebhaber als Topping für Cupcakes.



Zartbitter-Ganache

200g Zartbitter-Kuvertüre
200g Schlagsahne

Im Thermomix:
Kuvertüre in Stücken in den Mixtopf geben und 15 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern. Sahne zugeben und 4 Minuten / 50°C / Stufe 2 schmelzen. Die Schokoladen sollte komplett aufgelöst sein, sonst noch mal 1 Minute erwärmen. Die Ganache umfüllen und an einem kühlen Ort, am besten über Nacht, ruhen lassen.

Im Topf:
Kuvertüre hacken. Sahne in einem kleinen Topf zum kochen bringen und sofort von der Herdplatte ziehen. Gehackte Kuvertüre zugeben und mit Hilfe eines Schneebesens unter ständigem rühren schmelzen. Ganache umfüllen und an einem kühlen Ort, am besten über Nacht, ruhen lassen.
In dieser Konsistenz verwende ich sie als Untergrund für das Fondant. Dabei sollte sie Zimmertemperatur haben, damit sie sich besser verarbeiten lässt. Sollte  die Ganache dennoch zu fest zum Einstreichen sein, kann sie einige Sekunden in der Mikrowelle erwärmt werden. Nach dem Erwärmen noch mal gründlich verrühren. Diese Menge an Ganache reicht zum Einstreichen einer Torte (ca. 22 cm Ø).

Wenn du die Ganache zum Füllen der Torte verwenden möchtest, empfehle ich sie einige Minuten mit dem Schneebesen des Handrührgeräts luftig aufzuschlagen.
Übrigens lässt sich Ganache auch super einfrieren.

 
Die Blümchen, Schmetterlinge  und Würfel habe ich einige Tage vorher aus Modellierfondant hergestellt.

Die Kinderschokoladenfüllung ist super bei den Kids angekommen und schneller als man schauen konnte, war die Torte verputzt. Da hat sich die Arbeit wirklich gelohnt!

Knutscher!

Kommentare:

  1. Wow, deine Torten sind der Wahnsinn. Kann ich mir so eine auch wünschen. Aber meine Anzahl an Geburtstagen wird wohl nicht mehr auf eine Tortenplatten passen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alexandra,
      vielen Dank!
      Eine passende Tortenplatte würde sich bestimmt finden lassen, aber die Kühlung wird ein Problem ;-)
      Liebe Grüße
      Agnieszka

      Löschen